Schriftgröße: Kleiner Reset Größer

Am 14. September waren wir zum Quad-Fahren und Straßenbahn fahren in Schönberg.

Am 14. September fuhren wir zum Quad-Fahren nach Schönberg.
Beim Quad-Fahren fährt man etwas ähnliches wie Motorräder.
Die Fahrzeuge haben aber 4 Räder.
Man muss selbst um Kurven lenken
und aufpassen, dass man keine anderen Quads anfährt.
Man muss auch selbst bremsen und schneller fahren.
Mehr Infos findet man im Internet auf der Seite www.kiddy-quad.de
Das Quad-fahren hat den Teilnehmern sehr viel Spaß gemacht.

Nach dem Quad-Fahren wollten wir noch ein Picknick veranstalten.
Zum Picknick sind wir Richtung Schönberger-Strand gefahren.
Spontan sind wir noch im Straßenbahnmuseum im Schönberger Strand gewesen.
Dort waren gerade auch Leute vom Museum, die die Fahrzeuge fahren wollten.
Die Museumsleute haben für unsere Gruppe spontan 4 verschiedene Straßenbahnen in Bewegung gesetzt.
Wir hatten viel Spaß bei den Rundfahrten und Erklärungen.
4 Clubteilnehmer haben dann noch selbst einen Straßenbahnwagen gefahren.
Sie haben den Museumsstraßenbahn Führerschein gemacht.

Es war ein aufregender und toller Tag.
Wir bedanken uns besonders bei den Leuten von der Museumsstraßenbahn Schönberg.